Die Fleischindustrie und Holocaustvergleiche

Hallo Welt,
Nach ein paar Zeilen zu Israel und einer längeren Pause mal wieder ein paar Worte von mir.
Neulich habe ich mal wieder das ‚Argument‘ gehört, „in der Fleischindustrie ist jeder Tag schlimmer als Auschwitz“.
Ich finde mit dieser Argumentation, die aufzeigen soll wie schlimm die Mastanlagen sind, wird ein Fass aufgemacht das ich nicht mal anrühren möchte. Hier wird nämlich der Holocaust, das schlimmste Verbrechen welches je von den Menschen dokumentiert wurde, dazu benutzt um etwas anderes zu verteufeln.
Ja, ich finde Mastanlagen und Schlachtbetriebe schlimm und abscheulich. Sie sind Moralisch verwerflich und tun der Umwelt garantiert nichts gutes. Sie entfremden Fleisch zu einer Ware aus dem Supermarkt und nicht als etwas, das von einst lebenden Tieren stammt.
Aber: Ich denke doch dass es wesentlich bessere Argumente gibt um aufzuzeigen wie schlimm die Fleischindustrie ist.
Die bloße Zahl der getöteten Lebewesen (pro Tag) zu vergleichen reicht hier nicht als Argument aus. Die Ausmaße die der Holocaust genommen hat sind Zielgerichtete Verfolgung, Zwangsarbeit, zusammenpferchen in Lager, Massenhinrichtungen und vergasen von Menschen die nicht in das Weltbild der meisten Deutschen passten. Sie wurden entmenschlicht, ihre Haut, Zähne und Haare wurden für Schmuck und Lampenschirme benutzt, sie wurden gezwungen ihre Arbeitskraft bis zum Tode in die Produktion von Waffen zu investieren.
Ich möchte nicht sagen dass die Fleischindustrie gut ist – ich denke nur dass die Schrecken und das Grauen der Judenverfolgung mit nichts verglichen werden sollten um die Einzigartigkeit dieses Schreckens nicht zu relativieren.
Wenn ihr also das nächste mal Auschwitz mit einer Mastanlage vergleichen wollt, überlegt euch doch bitte erst mal was es für andere Argumente gibt die nicht gleich die Geschichte zu relativieren versuchen – denn ein Holocaust-Vergleich hat noch nie dazu geführt das eine Diskussion besser wurde.

Liebe Grüße
eine schwarze Katze


0 Antworten auf „Die Fleischindustrie und Holocaustvergleiche“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier × acht =